"Speaking at a Financial Times Moral Money event yesterday (19 May), Kirk compared the climate crisis to the Y2K bug, bemoaning that throughout his financial career there has always been "some nutjob telling me about the end of the world".

😳😳😳

Show thread

"At a big bank like ours, what do people think the average loan length is?" he asked. "It is six years. What happens to the planet in year seven is actually irrelevant to our loan book. For coal, what happens in year seven is actually irrelevant."

😳
---
RT @JamesGDyke
This guy is the "global head of responsible investing" for @HSBC. Can you imagine the work culture, values and outlook in that place?
investmentweek.co.uk/405…
twitter.com/JamesGDyke/status/

Bestimmt wieder die uNtErGaNgsSeKtE - ah! ne! Ein "Bündnis renommierter Wissenschaftler*innen" - na auf die wird die Bundesregierung sicher hören..
---
RT @ZDFheute
Brandbrief für mehr Klimaschutz: "Unsere eigene Existenz steht auf dem Spiel" zdf.de/nachrichten/politik/kli
twitter.com/ZDFheute/status/15

++GREENWASHING-MESSE GESTÖRT+++

Gestern stürmten Aktivisti den Stand von @Shell auf Uniti Expo, d. größten Tankstellenmesse Europas: wo Mineralölkonzerne ungestört ihre Lügen über verbreiten. Das haben wir mit Dino, Fake Oil und Bannern verhindert!

Wann, liebe Student*innen der Agrarwirtschaft in Deutschland, zieht ihr nach? Das ist beeindruckend!
---
RT @WinterOakPress
The narrative is cracking on every front.

Students of AgroParisTech in France denounce the fake-green industry they have been trained to serve, calling for mass "desertion" and saying they "refuse to serve this system".

English subtitles.

youtube.com/watch?v=SUOVOC2Kd5
twitter.com/WinterOakPress/sta

Unter findet jetzt gerade eine Kampagne von FFF Africa statt - der Globale Norden schuldet dem Kontinent einiges - unter anderem Klimafinanzierung! Lest, hört zu und unterstützt die Kampagne mit Likes und Retweets!!
---
RT @IMariashikongo
The Global North Owes the Global South much more than just Climate Reparations. Africa has build the global north with its blood and recourses! Make History and Show Us The Money…
twitter.com/IMariashikongo/sta

Am Samstag um 14 Uhr erwarten euch Snacks und Infos bei unserem Offenen Treffen! Wir treffen uns beim Flora&Fauna (Haltestelle Mineralbäder) - halte einfach nach einer XR Fahne Ausschau - und bring Freu(n)de mit 😊♥️

extinctionrebellion.de/veranst

Aktionen wie diese können Medien nutzen um über die vielen Facetten der Klimakrise zu berichten, die Informationen liegen vor, lange dauern würde das nicht. Solange Medien weiterhin nur kurz über Aktionen berichten und wie schnell die Polizei da war anstatt über Hintergründe, 3/5

Show thread

Eine dpa-Meldung ging gestern über die Aktion raus und wir staunen - es wurde sogar recherchiert, dass dies die zweite Aktion im Zusammenhang mit S21 war - dann flaute die Recherche-Freude jedoch ab: "aus ihrer Sicht klimabelastend"??

@dpa: das ist nicht unsere Sicht, 1/5
---
RT @xrstuttgart
Die heutige Demo haben wir mit einem Banner unterstützt - in mind. 1000m Höhe! Die Aktivisti sind wieder unten aber das Banner bleibt, wo auch de…
twitter.com/xrStuttgart/status

Die heutige Demo haben wir mit einem Banner unterstützt - in mind. 1000m Höhe! Die Aktivisti sind wieder unten aber das Banner bleibt, wo auch der S21-Bahnhof bleiben sollte - OBEN!! Was wir brauchen ist eine echte Verkehrswende und keine Betontunnel!
---
RT @xrstuttgart
Kommt am Samstag 14.5. ab 12:30 Uhr zum Hauptbahnhof Stuttgart zur Demo und KlimaBahn-Konferenz von 26 BürgerInnen-Initiativen zu: Ist eine zügige Verdopplung des SPNV…
twitter.com/xrStuttgart/status

Kommt am Samstag 14.5. ab 12:30 Uhr zum Hauptbahnhof Stuttgart zur Demo und KlimaBahn-Konferenz von 26 BürgerInnen-Initiativen zu: Ist eine zügige Verdopplung des SPNV&SPFV bis 2025 möglich? Können wir auf energiefressende Betonbahn-Projekte verzichten?
klimabahn-initiative.de/

Interessiert an diesem Treffen der AGRARMINISTER ist, dass es keine Veranstaltungen zu "Biodiversität" geben sollte. Ein Professor musste sich durchsetzen um das Thema auf die Agenda zu setzen..
---
RT @UniHohenheim
Letzte Vorbereitungen im Presse-Zelt für das :innen Treffen an der , Deutschlands führender Universität in der @bmel @G7 @cem_oezdemir
twitter.com/UniHohenheim/statu

Wer ist der Meinung, dass eine Bürger*innenversammlung bessere Ergebnisse erzielt hätte als - das hier?!
---
RT @ZDFnrw
Müssen wir jedes Essen in den Sozialen Netzwerken posten? Nein, sagen die -Digitalminister/innen, die sich in getroffen haben. "Denken wir daran, dass das erhebliche Folgen hat?", fragt Digitalminister Volker .
twitter.com/ZDFnrw/status/1524

Greenwashing in Stuttgart oder eher greenradeling..
---
RT @stuttgart_stadt
🚴‍♀️🚴‍♂️Bürgermeister Pätzold hat heute den Startschuss für das @STADTRADELN gegeben. Die bundesweite Umweltaktion ist eine Kampagne des Klima-Bündnis e.V. und zählt mittlerweile zu den größten Fahrradkampagnen der Welt. Wer noch mitradeln will: stadtradeln.de/stuttgart
twitter.com/stuttgart_stadt/st

Timeline cleanse 😊
---
RT @Rainmaker1973
At the end of the 1990s the Bucket-Wheel Excavator Rheinbraun 256 was scrapped after 40 years of use in the soft coal opencast mine Garzweiler in Germany. This video shows the controlled demolition of the Bucket-Wheel Excavator Rheinbraun 256 [full video: buff.ly/2UDuNp4]
twitter.com/Rainmaker1973/stat

"Viele Menschen denken, man braucht erst Hoffnung, um daraus Kraft fürs Handeln zu schöpfen. Aber oft sei es genau umgekehrt. Die Hoffnung entsteht bei vielen Menschen überhaupt erst durch das eigene Handeln. Wer handelt, kann hoffen."
---
RT @EWS_Schoenau
Alle wissen um die Mechanismen der , und doch wird einfach so weitergelebt, als wäre nichts. Warum ist das so? In @treibhauspost gibt @LeaDohm von @Psychologists4F …
twitter.com/EWS_Schoenau/statu

Show older
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!