Show more

Vergangenen August initiierten Michael und Adrian beim @Augustriseup@twitter.com das Programm „Rebellische Poesie in Worten und Musik“.

Hast du Interesse an rebellischer Poesie? Schreibst du Gedichte? Micha freut sich über eine Nachricht.

Kleines Gedicht im Blog ⏬
extinctionrebellion.de/blog/th

++ Termine im Oktober ++

Abgesehen von @GerechtigkJetzt@twitter.com passiert bei uns im Okt. noch ganz viel. Geht zu den Treffen, Trainings und Vorträgen.
Alle sind kostenfrei und ihr seid willkommen.

Details und Informationen findet ihr hier:
extinctionrebellion.de/veranst

im Rücken rebellieren wir friedlich und respektvoll für eine Abkehr von der zerstörerischen Wachstumsideologie und mehr Demokratie.

Es liegt an uns, dass sich endlich etwas bewegt.

Unterstützt du uns dabei mit einer Spende?
👉🏿 spenden.twingle.de/xr-fundrais

Bevor ihr an Aktionen zivilen Ungehorsams teilnehmt, solltet ihr ein besuchen. Es liefert wichtige Infos zur Vorbereitung, Ablauf & mögl. Konsequenzen.

Sa, 3.10., 10:00
Bei @XR_Heidelberg@twitter.com

Kein trockener Vortrag, sondern macht sogar Spaß!
extinctionrebellion.de/veranst

Kommt zu unserem öffentlichen Vortrag

Sonntag, 03.10. um 15 Uhr im Klimacamp Göttingen

Dort geht es um das ganze Ausmaß der Klima- und ökologischen Krise und was die Zivilgesellschaft dagegen tun kann.
@XR_Goettingen@twitter.com

extinctionrebellion.de/veranst

Es kommt zusammen, was zusammengehört!

Vom @NeueOekonomie@twitter.com bis , von @Oxfam_DE@twitter.com bis @aktionagrar@twitter.com, von @wellcomeunited@twitter.com bis @robin_wood@twitter.com.

Wir werden bei den Koalitionsverhandlungen das Stresslevel erhöhen, denn !

22.10. in Berlin.

Mit diesen Mehrheiten finden wir keine Antworten auf die drängenden Gerechtigkeitsfragen unserer Zeit.

Menschenrechte, Arten- und Klimaschutz, Mobilität und Würde für alle. All das ist mit dem Wunschtraum des Wirtschaftswachstums unvereinbar.

▶️ Gerechtigkeitjetzt.de ✊🏾

Kleine Erinnerung:

Nach der Klimawahl ist vor der Klimawahl.
Der notwendige Klimaschutz stand gar nicht zur Option. Wer die Lebensgrundlagen sichern will, muss weiter aktiv dafür auf die Straße gehen - wild entschlossen.

Werde Teil der Klimagerechtigkeitsbewegung!

Warum zur Hölle kleben und ketten sich einige Menschen, junge und ältere, bei -Aktionen an?
Was treibt sie dazu?

Das erklären wir euch in einem unserer Vorträge. Wir kommen auch gern kostenlos u. coronakonform zu euch.

Hier anfragen:
extinctionrebellion.de/mitmach

Diese Wahl ist entscheidend für unserer aller Zukunft. Wir fordern daher alle auf, eine Partei zu wählen, die sich ernsthaft für Klima-und Artenschutz einsetzt.
Gleichzeitig ist klar, dass die Politiker*innen den Planeten nicht retten werden ohne Druck.

twitter.com/XR_Ruhrgebiet/stat

+ Live-Stream aus Dortmund +

Im Anschluss an den sind wir mit einer unangemeldeten Straßenblockade im Dortmunder Zentrum dabei. Aktivist*innen rufen die Menschen in der Region dazu auf, dem Klima- & Artenschutz ihre Stimme zu geben - überall.
facebook.com/ExtinctionRebelli

++ Live-Stream aus Dortmund ++

Im Anschluss an sind wir mit einer unangemeldeten Straßenblockade im Dortmunder Zentrum dabei. Aktivist*innen rufen die Menschen in der Region dazu auf, dem Klima- & Artenschutz ihre Stimme zu geben - überall.

facebook.com/ExtinctionRebelli

🔸 Sich auf gemeinsame Fakten besinnen.
🔸 Auf Augenhöhe diskutieren.
🔸 Tragfähige Maßnahmen vorschlagen, die für alle fair sind.
✳️ Gesellschaftliche Gräben zuschütten.

Geloste schaffen das.
Was meinen wir damit?
extinctionrebellion.de/wer-wir

Workshop Regenerative Kulturen

Sa, 18:00
Zugang:
b.extinctionrebellion.de/b/ear

In diesem Workshop befassen wir uns mit dem Grundverständnis von regenerativen Kulturen.
Wie ist Regenerative Kultur als Teil des Wandels?
Was bedeutet das für uns?

Infos ⏬
extinctionrebellion.de/veranst

Professorin f. Wissenschaftskommunikation Claudia Frick & Florian Freistetter @sternenpodcast@twitter.com erklären den -Sachstandsbericht im Detail und charmant unverblümt.

-Podcast ist ne tolle Serviceleistung und darf verbreitet werden. @sciforfuture@twitter.com
dasklima.podigee.io/

📍 Pressemitteilung von 34 Gruppen der Klimagerechtigkeitsbewegung📍

- Unter diesem Motto rufen 34 Gruppen der Klimagerechtigkeitsbewegung dazu auf, sich dem Globalen Klimastreik von @FridayForFuture@twitter.com anzuschließen und die Bundestagswahl zur zu machen.

DER GANG ZUR URNE?!

Am Sonntag ist .

Der Wahlkampf gleicht der Wahlkampf einer Schlammschlacht. Dabei ist die nächste Legislatur entscheidend. Es stehen Leben und unser friedliches Miteinander auf dem Spiel.

Was du tun kannst ⏬

extinctionrebellion.de/news/ne

Am 26.9. wählen wir erneut Menschen ins politische Herz eines Systems, durchdrungen vom fossilen Kapitalismus, Lobbyismus und Korruption, das unfähig ist, unsere Lebensgrundlagen zu sichern.

Wir wollen Wandel, wir wollen leben!
▶️

am 24.9.

gibt es auf 6 Kontineten, in 83 Ländern und in >130 Ortsgruppen in Dtl.
Siehe rebellion.global/groups

Bleib nicht allein, werde Teil der globalen Rebellion. Melde dich einfach bei unseren Ortsgruppen!

XR-DE-Ortsgruppen-Überblick ⏬
extinctionrebellion.de/og/

PS: Über die zweite Forderung der Hungerstreikenden berichtet die AG Bürger:innenversammlung in unserem Blog:
extinctionrebellion.de/blog/so

Zahlreiche Ortsgruppen haben sich bereits mit den Hungerstreikenden solidarisiert und mit Aktionen unterstützt.

9/9

Show more