Show more

Die Magie der Masse:

Es gibt Studien die zeigen, dass jede Massenbewegung, die friedlich war und 3,5% der Bevölkerung aktivieren konnte, letztendlich erfolgreich war - und da muss es hingehen!

Aber wie schaffen wir/die Klimagerechtigkeitsbewegung das?

youtu.be/YJSehRlU34w

Anschlussfähigkeit:

Enorm wichtig, weil wir versuchen mehr Menschen zu mobilisieren, um mehr Schwung und Druck auf die Straße und in die Lobbybüros bringen zu können.

Es geht also darum mit einer kritischen Masse zivilen Ungehorsam zu leisten. Dafür müssen wir wachsen.

5/15

Gewaltfrei:

Uns ist wichtig, dass alle Aktionen gewaltfrei sind. Dieser Begriff ist schwer zu definieren, daher legen wir ihn so aus, wie die Mehrheit der Gesellschaft Gewaltfreiheit versteht.

Dabei geht es auch darum Anschlussfähig zu bleiben.

4/15

Ziviler Ungehorsam:
Klimakrise und Artensterben zerstören unsere Lebensgrundlagen. Um die Dringlichkeit auch in Taten erkennbar zu machen, überschreiten wir bestehende Normen.
Es geht um alles, daher wagen wir viel u. zeigen unsere Entschlossenheit zu überleben. Wir machen Alarm.

Forderungen:
1. Sagt Die Wahrheit
2. Handelt Jetzt
3. Bürger:innenversammlung

Die ökol. Krise anerkennen und handeln. Mehr Demokratie, damit die Bürger:innen Maßnahmen selbst gestallten.

Faktenbasierte Poltik - für Menschen, nicht für Lobbys.

extinctionrebellion.de/wer-wir

2/n

Das bekommen wir oft zu hören:
„Das bringt nichts“, „ihr seid zu wenige“ oder „eure Methoden sind nicht ok“.
Daher gibt es hier einen Thread zur XR-Strategie.

Übrigens: Wenn die Klimagerechtigkeitsbewegung wächst, dann kann alles ins Rollen kommen.

extinctionrebellion.de/wer-wir

1/n

Der Marco Temporal ist ein "Zeitlimit-Trick", um die historische Gewalt zu legitimieren, die indigene Völker erdulden mussten. Er wird dazu benutzt, indigenem Landrechte in Brasilien zu brechen und Menschenrechte mit Füßen zu treten.


Interview mit @ScientistRebel1@twitter.com
8:13 min

Der vorläufig veröffentlichte 3. Teil des -Berichts schließt ab mit der Idee der Entkoppelung des Ressourcenverbrauch von der Wirtschaft. Brisanter Inhalt, der nicht von den Regierungen verwässert werden darf.

twitter.com/ScientistRebel1/st

Zur Lüge des Grünen Wachstums
- Video 10 min. -

Kann das Wirtschaftswachtum auch funktionieren ohne Klimakrise und Artensterben anzufeuern? Bekommen wir die Wende, wenn wir "die Wirtschaft entfesseln"?

Monitor hat sich das mal angeschaut.

Ein Thread.

www1.wdr.de/daserste/monitor/s

Wie günstig wird der Klimakrise? 🤑

Während v.a. Union und FDP immer wiederholen, dass zu teuer ist, kostet allein eine 30 Mrd. €!
Und .

Teuer wird es, wenn wir zu wenig für das Klima und die Ökosysteme tun!

spiegel.de/wissenschaft/mensch

Industrienationen brauchen mit Speed die globalen Ressourcen auf.

Erwartet ihr, dass Menschen ruhig zusehen, wie ganze Länder unbewohnbar werden und die Welt im Chaos versinkt?
Es gibt keine Stabilität.

Wir organisieren den Widerstand.

youtu.be/Mk0Uuhjz2Jg

Eviction of the was illegal

1 person died, dozens were injured, a gigantic police operation.
Initiated by , conservative chancelor candidate, and on behalf of , the biggest CO2 emitter in Europe.

This will have consequences.

dw.com/en/german-court-clearin

Spontanversammlung vor der mobilen Gefangenensammelstelle am Odeonsplatz in München

6 von unseren Menschen wurden jetzt schon seit 2h festgehalten - allein weil sie Banner und Flyer hatten. 3 wurde schon in die feste GeSa gebracht.

facebook.com/ExtinctionRebelli

GANG ZUR URNE?!
Am 26.9. ist . Wir entscheiden, wie die Politik die nächsten 4 Jahre mit der Klimakrise umgeht. Ob wir gegen die Wand fahren oder endlich den Arsch hochkriegen.

Wer hat dafür Kompetenzen, wer nicht? @rezomusik@twitter.com hat einen Überblick.

youtu.be/rIj3qskDAZM

What can we learn from experiences with climate citizen’s assemblies in Europe?

Tune in for
a discussion on next steps towards sustainable climate democracies - tomorrow at 8 pm!
With perspectives from @ExtinctionR_DE@twitter.com.

Event here ⏬
dezwijger.nl/programma/cca-5

Interview mit @ScientistRebel1@twitter.com zum geleakten 3. -Teilbericht

"Da ich mit eigenen Augen gesehen habe, was der Klimawandel ausgelöst, weiß ich, wir haben keine Zeit, 7 Monate zu warten, um über Formulierungen in der Policymaker-Fassung zu diskutieren."
tagesschau.de/inland/gesellsch

Pack mit an, sei wirkungsvoll in der Klima- und ökol. Krise:

Wir haben eine Mitmachzentrale aufgesetzt, um neue Menschen auf offene Aufgaben bei aufmerksam zu machen und unsere Strukturen zu verstärken!

Schau rein & trag's weiter!
▶️ mitmachen.extinctionrebellion.

Heute gibt es eine Sonderfolge des
4 Rebell:innen berichten direkt vom/nach'm

Open Audio: open.audio/channels/xrderbeweg

Oder höre uns einfach auf unserer Website: extinctionrebellion.de/news/po

Empfehlt den Podcast gerne weiter. So verbessern wir den Infofluss.

Warum zum Geier kleben und ketten sich Menschen bei , junge und ältere, während Aktionen an?
Was treibt sie dazu?

Das erklären wir euch gern in einem unserer Vorträge. Wir kommen auch kostenlos u. coronakonform zu euch.

Hier anfragen:
extinctionrebellion.de/mitmach

Wenn wir uns nicht organisieren und gegen den Stillstand (siehe Laschet beim ) rebellieren, ist der Kollaps unserer Zivilisation sicher.
Aber es ist machbar, wir haben Courage und gute Strukturen!

XR-Termine im Sept. hier in der Übersicht u. unter
extinctionrebellion.de/veranst

Show more