Show more

Am freuen wir uns auf ein fettes vielfältiges Aktionswochenende für die sozial-ökologische & klimagerechte !

Das Fahrrad ist ein wichtiger Baustein für mehr eine lebenswerte Zukunft & . 🚲💚🌍

mit Johanna Legnar und @M_Hundhausen@twitter.com von der @Klimaliste@twitter.com

Fr, 04.06. | 18 Uhr
Anmeldung: presse@extinctionrebellion.de

Wer und was ist die Klimaliste? Wer hat sie warum gegründet? Bei welchen Wahlen sind sie dabei?

Mehr Info ⬇️
extinctionrebellion.de/veranst

„Es zeugt auch von Angst gegenüber der Meinungsmacht der rechtsradikalen und rechtspopulistischen Szene, wenn man in Antizipation eines möglichen Shitstorms vorauseilend deren Willen exekutiert.“

netzpolitik.org/2021/fck-afd-d

@cdt @xrgermany @NABU_Laatzen Dazu hier nochmal zur Erinnerung, was die Umweltsäue der #NoUnion die Umwelt&Natur interessiert: youtube.com/watch?v=4Y1lZQsyuS
Die interessiert nur, was die Industrie denen sagt/von wo die größten "Schwarzen Köfferchen"/"Parteispenden" kommen.

@XR_Nuernberg_sunny2
Der Protest ✊ ist breit angelegt, kommt auch aus den Nachbargemeinden. Wir brauchen unseren #Wald 🌲🌲🌲 jetzt dringender denn je! 💚
Es müssen Flächen recycelt werden, die bereits in Nutzung waren.
😠 Wald roden statt Industriebrachen umnutzen ist sowas von ignorant und verantwortungslos!
Zeigte ja das #Bundesverfassungsgericht auf...

#AlleWälderBleiben #AufBäumen #1Komma5 #SystemChange
@UnserAllerWald @xrgermany @koalakollektiv @parents4future @s4f_le
nordbayern.de/region/feucht/pr

Lasst uns in das Netz der Zerstörung Netze von Freundschaft und Mitgefühl weben.

💬 Setzlinge, nehmt für die am 12. Juni Kontakt zu Aktivist:innen oder XR-Ortsgruppen aus dem globalen Süden auf!

Mehr Info auf der Homepage ⏬
extinctionrebellion.de/aktione

2/2

🌏 12. Juni – goes Global! 🌏

Wir wollen die deutsche Regierung zwingen, ihre Zerstörung von Natur und Klima einzustellen. Momentan treten die gefährlichsten Folgen dieser Zerstörung in Ländern des globalen Südens auf.

1/2

12. Juni 2021 - Internationale !

Menschen im Globalen Süden sind am stärksten von der Klimakatastrophe betroffen. Wir solidarisieren uns und tragen nun ihre Ängste auf unsre Straßen.

12.06. - Streicht es euch im Kalender an!

Rückblick ⬇️
youtu.be/_IewNXs4hhc

Der Juni ist voll mit vielfältigen -Treffen und Vorträgen. Die meisten sind online, also nur keine Scheu:
Klickt euch rein und seid Teil des Geschehens!

Mehr Infos und weitere Termine unter extinctionrebellion.de/veranst

Das Juni is voll mit vielfältigen -Treffen und Vorträgen. Die meisten sind online, also nur keine Scheu:
Klickt euch rein und seid Teil des Geschehens!

Mehr Infos und weitere Termine unter
extinctionrebellion.de/veranst

++ Onboardings und Kennenlerntreffen im Juni ++

Sei nicht allein und hoffnungslos in der ökol. Krise. Kommt mit ins Team und hilf Menschen im zivilen Ungehorsam zu unterstützen!
Wir stellen sowie Forderungen & Werte vor.

Mehr Details:
extinctionrebellion.de/veranst

XR in engl.
Today, 7:30 pm CEST

Have you found yourself wondering what actually is?
How we organize ourselves and why we do the things we do?
Are you perhaps toying with the idea of becoming a rebel yourself? 

More info⏬
extinctionrebellion.de/veranst

Wir sind Ende Gelände, ein Bündnis aus vielen Klimagerechtigkeitsgruppen. :EG:

Gut organisiert wollen wir mit massenhaftem zivilen Ungehorsam für Klimagerechtigkeit demonstrieren. Beispiele wären Sitzblockaden an oder um Kohleinfrastruktur.

Wir sind #antifa :antifa: !

Ihr wollt bei uns mitmachen und uns helfen? Die Ortsgruppen und Arbeitsgruppen von Ende Gelände suchen das ganze Jahr über Unterstützung.

#Klimaschutz #Klimagerechtigkeit #Umwelt
#neuhier #vorstellung

Ich bin #neuhier und freue mich, Teil dieser Community sein zu dürfen und möchte mich #Vorstellung.
Ich interessiere mich für Anarchafeminismus, Antifaschismus, antiautoritäre Erziehung, Tierbefreiung, Umwelt- und Klimaschutz.

Wir trainieren, wie man sich ohne Gegenwehr von der Polizei wegtragen lassen kann. Es gibt genau null Notwendigkeit Schmerzgriffe und Hebel gegen friedliche XR-Menschen anzuwenden.

twitter.com/XRLueneburg/status

Die Blockade an der Sternschanze steht stabil!

Bauern im Alten Land könnten schon bald mit Ernteausfällen zu kämpfen haben, auch durch die fatale Hamburger Klima & Umweltpolitik u. Elbvertiefung

! Uns steht das !

Fotos: @DanniPilger@twitter.com

Show more