Show more

Lachgas-Problem größer als gedacht — Lachgas ist ein sehr starkes Treibhausgas – von dem die moderne Landwirtschaft beim Düngen weit mehr freisetzt als angenommen. Das fanden norwegische Forscher heraus. Beunruhigend für den weltweiten Klimaschutz ist ihre Studie noch aus einem anderen Grund. — klimareporter.de/erdsystem/lac #Klimakrise #Erdsystem

Deutschland hat sich um 1,5 Grad erhitzt — Mehr Hitzetage, höherer Meeresspiegel: Wir merken den Klimawandel hierzulande schon deutlich, ergibt der zweite Monitoringbericht der Bundesregierung. Das zieht auch Folgen für die Gesundheit und für etliche Wirtschaftsbranchen nach sich. — klimareporter.de/erdsystem/deu #Klimakrise #Erdsystem

RT @ZDFheute@twitter.com

Schon 2018 hat es viel zu wenig geregnet. Viele Bäume, die damals gerade noch überlebten, sind in diesem Jahr nicht mehr zu retten. Und damit schrumpft der Wald als grüne Lunge, die #CO2 aufnehmen kann. Es ist ein #Waldsterben nie gekannten Ausmaßes - besonders in Brandenburg.

🐦🔗: twitter.com/ZDFheute/status/11

Was kommt eigentlich nach dem ?

In vielen Prognosen ist von oder die Rede. Doch was bedeutet das? Wie lange wird es dauern, diesen Zustand zu erreichen, wenn wir so weitermachen wie bisher?

heise.de/tp/features/Zukunft-d

Was passiert, wenn Menschen, die gänzlich gegensätzlicher Meinung sind, zusammenkommen und darüber disktutieren können?
Eine Geschichte gegen den Hass.

Ein sehr hörenswerter Audiobeitrag.

ardaudiothek.de/180-grad-gesch

STREIK MIT UNS!

Egal wo du bist auf der Welt, das Klima geht uns alle an. Also streiken wir zusammen.

29.11

#NeustartKlima #FridaysForFurure

I will be #silent this week

Little more than a year, little more than 5000 toots about #climate and
#ClimateScience
#ClimateChange
#CO2
#Methane
#GreenhouseGas
#ClimateCrisis
#ClimateBreakdown
#TippingPoint
#Cryosphere
#Extinction
#wildlife
#Environment
#Wildfire
#FossilFuel
#ExtremeWeather

This week news about # are coming in as every day, but that things are known as well. We knew about it more than 30 years back. If you want to be updated: click the #`s and read what is already known...

US-Städte wollen Trump ersetzen

Bei den UN-Klimakonferenzen sitzen nur Staaten am Verhandlungstisch. US-amerikanische Bürgermeister wollen das ändern und beim nächsten Gipfeltreffen Ende des Jahres in Chile direkt und an Präsident Trump vorbei mitreden.

klimareporter.de/klimakonferen




Im Rahmen der sind wir vom 25. bis 29.11. im Hörsaalzentrum der @tudresden_de und beteiligen uns an @hszfuersklima. Morgen früh um 8:30 Uhr geht's los. Treffpunkt: Audimax (Bergstrasse)

Autobahnviadukt nahe Savona eingestürzt

Heftige Regenfälle lassen auch in Venedig die Lage wieder bedrohlich werden. In Südfrankreich sterben mindestens zwei Menschen durch die Unwetter.

tagesspiegel.de/gesellschaft/p



weiter gehts mit der Liste interessanter Zitate des Klimaforschers Reto Knutti:

«Man hat kein einziges der Umwelt­probleme durch Eigen­verantwortung gelöst, durch den freien Markt, durch spontane Innovation», sagt Knutti jetzt.
[...]
Veränderungen gab es nur, wenn der Staat Regeln aufgestellt hat. Früher hat man den Abfall in den Wald geworfen, die Munition in den See und den Atommüll ins Meer.

@fridaysforfutureerfurt @fridays4futurekoeln




interessantes Zitat:

Wenn nicht viel mehr getan wird als das, was wir im Moment zögerlich anpeilen, wird diese Erde in Teilen bald unbewohnbar sein. Das ist mein Fazit zweier Treffen mit Reto Knutti, der mehrere Uno-Weltklima­berichte mitverfasst hat. Das Bild, das die angeblich so radikale Klima­jugend von unserer künftigen Welt zeichnet, ist quasi sommerliche Blumen­wiese gegen das, was der ETH-Professor beschreibt.

@fridaysforfutureerfurt @fridays4futurekoeln

Die DW zeigt auf, welche Filmemacher im Genre Dokumentation zur #Klimakrise, #Klimagerechtigkeit gewirkt haben und hat 8 Dokus davon ausgewählt.

Heute stellt sie folgenden #Dokumentarfilm im Gespräch mit dem Regisseur Marcus Vetter vor:

Ist die Welt noch zu retten? "Das Forum" (Weltwirtschaftsforum in Davos) und der Zustand des Planeten
link.infini.fr/1244go3v

Nächsten Sonntag findet im Kaffe Güzel eine Podiumsdiskussion mit und über Extinction Rebellion statt:

extinctionrebellion.de/veranst

Wenn ihr den Kampf um die Zukunft unseres Planeten genauso wichtig findet wie wir, und Feedback für oder Fragen an habt, kommt am Sonntag, den 1. Dezember, ins Kaffe Güzel, Bischofsweg 48-50, 50969 Köln

Wir freuen uns auf eine spannende Diskussion!

Konsumlust auf ein neues am Black Friday oder Cyber Monday?

Einer kürzlich veröffentlichten Studie zufolge verbraucht die Herstellung eines neuen Smartphones soviel Energie wie die zehnjährige Nutzung eines bereits hergestellten Gerätes. Weil das durchschnittliche Smartphone lediglich 2 Jahre genutzt wird, werden immense Ressourcen verschwendet.

Lieber benutzen, bis es irreparabel defekt ist. Gebraucht kaufen statt neu. Reparieren (lassen).

fastcompany.com/90165365/smart

Show more

Extinction Rebellion DE's choices:

Mastodon

Mastodon instance for Extinction Rebellion