Wenn die Welt will, dass die verschuldeten Länder ihre Fossilien im Boden lassen, müssen zuerst die Schulden des globalen Südens gestrichen werden.
Solange die sogenannte debt trap diplomacy anhält, werden alle Klima- und Umweltpläne ins Leere laufen.

Follow

Globale Schuldenrückzahlungen an Weltbank, IWF u. andere internationale Kreditgeber sind mit dem Klimaschutz schlicht nicht vereinbar, weil verschuldete Länder durch die hohen Zinszahlungen in die Abhängigkeit von zerstörerischen Konzernen geraten.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!