Die 100 weltweit ausgelosten Bürger:innen der @_GlobalAssembly@twitter.com fordern in ihrem Zwischenbericht zur : 1,5°C Grenze einhalten, gesunde Umwelt als Menschenrecht anerkennen und in nationales Recht übersetzen, als Verbrechen einstufen!
youtube.com/watch?v=JyNGACjlbQ
1/3

@_GlobalAssembly@twitter.com

Die Global Assembly kritisiert die globale Klimapolitik als “not democratic or fair enough”! Bürger:innenbeteiligung und konkret Bürger:innenräte sollen die Entscheidungsfindung daher auf allen Regierungsebenen ergänzen.

twitter.com/_GlobalAssembly/st

2/3

Follow

@_GlobalAssembly@twitter.com Nach dem Abschlussbericht der Global Assembly im März soll es weitergehen: Die Organisator:innen wünschen sich einen globalen Bürger:innenrat als ständiges Gremium, um die Bewältigung globaler Probleme wie Klimawandel, Gesundheit und Ungleichheit zu verbessern. Wir sagen💚!

3/3

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

Mastodon instance for Extinction Rebellion