Pinned toot

Liebe Menschen!

Wir nutzen nun auch einen Crossposter. Allerdings haben wir den so eingestellt dass keine RT's, keine quoted tweets, etc. nach mastodon gepostet werden.

Wir versuchen allgemein die Anzahl der Twitter-handles zu reduzieren und sind hier auch weiterhin aktiv um Sachen zu boosten und Fragen zu beantworten.

Danke!

Pinned toot

Wusstet ihr eigentlich schon, dass ihr unserem Account auch auf Mastodon oder Friendica folgen koennt?

Dazu hier klicken: @germany

Du musst kein:e Expert:in sein, sondern einfach Lust darauf haben einen Teil zur Rebellion beizutragen. 💚

Alle Infos unter gibt's beim Onboardingtreffen
Sa, 27.11., 17:00
Di, 01.12., 18:00
Zugangslink: xrshort.eu/abgehts

2/2

FINDE DEINE ROLLE 💚

Du hast Lust auf Pressearbeit oder Videoschneiden?
Du möchtest motivierende Texte schreiben oder dich mit Grafiken auszutoben?
Oder du möchtest beim Podcast mithelfen?

Dann komm zum Media&Messaging Onboarding!
Sa, 27.11., 17:00
Di, 01.12., 18:00

1/2

@XR_Goettingen@twitter.com Diese Art Crazy Pod oder Beacon stand bisher in Dtl. noch nie und ist enorm schwierig zu räumen ohne die Menschen darin zu gefährden.

Große Aktionen gehen während Corona nicht, Alarm schlagen wegen der ökol. Krise ist aber weiterhin geboten.

twitter.com/XR_Goettingen/stat

Livevideo von der Amazonblockage von @XR_Goettingen@twitter.com

ist heute ein , denn das Geschäftsmodell von Amazon beruht auf Ausbeutung von Mensch und Umwelt, Manipulation und Greenwashing.

Schau rein, was passiert 👇🏾
facebook.com/ExtinctionRebelli

Auch in Berlin wird es zum deliberativen Austausch kommen. Für mehr Bekanntheit hat @KMitbestimmung@twitter.com letzten Freitag beim
gesorgt.

Wir freuen uns auf den Berliner u. werden
den Prozess kritisch begleiten!
youtu.be/pfyZAZ_TE84 ab Min.50

2/2

Angestoßen von einer XR-Gruppe sollen in der Region Freiburg 100
repräsentativ geloste Bürger:innen zur beraten.
Tolle Neuigkeiten, wenn die Ergebnisse auch den politischen
Prozess beeinflussen.

1/2
badische-zeitung.de/buerger-so

Was heißt das nun? Z.B., dass zukünftig öffentlich und nicht mehr über Stiftungsmittel finanziert werden. Aber auch, dass es so etwas wie eine Resonanzpflicht gegenüber dem gelosten Gremium geben muss.
!

Mehr dazu: mittendrin.buergerrat.de/aktue

2/2

stehen im !

Und zwar mit dem Zusatz, dass “Befassung mit den Ergebnissen [...] sichergestellt” wird. Nun fehlen noch die richtigen Fragestellungen - die Klimakrise wartet nicht!

siehe S.10 ⬇️
cdn.businessinsider.de/wp-cont

1/2

Donnerstags finden in Hamburg Straßenblockaden von @xrebellion_hh@twitter.com statt.

Das Stören tut uns leid, aber wir müssen der nervige Alarm sein, der auf den ökol. Kollaps hinweist.
Wir brauchen , um demokratisch fair aus dem Mist rauszukommen.

sat1regional.de/aktivisten-von

In campen Hunderte, die sich der anstehenden Räumung durch RWE in den Weg stellen. Sich ihr in den Weg leben.

Verbundene Baumhäusern, Zeltlager und ein Zirkuszelt, nur 200m weg vom Ort der Zerstörung, die tägl. hereinbrechen könnte.

extinctionrebellion.de/blog/l%

mit Wasserstoff, Synfuels und Erdgas die Wunschträume der Klimaschmutzlobby übernommen.⁠

Dieses Programm hält das 1,5°-Limit höchstens verbal ein.⁠
Es geht ums Überleben, aber die Regierung entscheidet sich für globalen Kontrollverlust!⁠

WIR REBELLIEREN, jetzt oder nie⁠!

SO STOPPT MAN KEINE KATASTROPHE⁠

Das Programm reicht absolut nicht aus. Ausbau v. Erdgas, techn. "Lösungen" als zentraler Punkt, das Artensterben ist gerade mal ein Randthema u. der CO2-Preis soll auch nicht steigen. Kein Ende der Massentierhaltung, stattdessen werden ...
2/3

Die hat ihre Pläne für die 4 Jahre vorgestellt.⁠

Mit dabei sind gute Maßnahmen, wie , mit denen unsere 3. Forderung zum Greifen nah ist!
Genauso wie der Kohleausstieg 2030 hätte es das ohne den Druck von der Straße nie gegeben.⁠

1/3

Vortrag & Diskussion mit @xrebellion_hh@twitter.com

Do, 25.11., 19:00
Hamburger Umweltzentrum, Gut Karlshöhe (Karlshöhe 60d)

Wie gefährlich sind Klimakrise und Artensterben für uns?
Was könen wir tun?

Anmeldung auf Gut-Karlshoehe.de

extinctionrebellion.de/veranst

@XRKonstanz@twitter.com Neue Erdgasprojekte durchzudrücken, ist schlicht verfassungsfeindlich, wenn nicht gar kriminell.
Und das machen wir nicht mit!



Quelle und weitere Infos:
de.scientists4future.org/erdga

@XRKonstanz@twitter.com SAUBERES GAS?
DRECKIGE LÜGE!

Das von der fossilen Lobby gepriesene Erdgas ist klar keine Option für die Energiewende. Bestehende Pipelines sind nicht ausgelastet u. wir müssen zwangsläufig den Erdgasverbrauch stark senken. Sonst bleibt das 1,5°-Limit ein leeres Versprechen sein.

ERDGAS VERFEUERT ZUKUNFT

Erdgas ist so zerstörerisch wie Kohle, alles andere als klimafreundlich. Dennoch will die EU Erdgas-Infrastruktur als grün verkaufen und die hat Gaskraftwerke als Lösung für die Klimakrise im Sondierungspapier. Irrsinn...

📷 @XRKonstanz@twitter.com Adbusting

Heute behandelt das EU-Parlament die Agrarreform, die gar keine Reform ist.
Weiterhin ist Fläche der wesentliche Faktor für Subventionen - nicht, ob dort unser Überleben gefördert wird.

Kann man das schon fahrlässigen Totschlag nennen?

tagesschau.de/wirtschaft/weltw

Kanada leidet z.Z. unter einer Jahrhundertflut, im Sommer gab's Hitzerekorde. Die Wet'suwet'en, wie auch andere Indigene weltweit, verteidigen ihre Heimat und Lebensgrundlagen aller vor der Zerstörung der fossilen Industrie.
@Gidimten@twitter.com

cbc.ca/news/canada/british-col

Wir stehen an einem entscheidenden Punkt in der Menschheitsgeschichte!
?

Mi, 24.11., 18:00
Leuphana Uni Lüneburg, C14.001

Das Leben von Mio. Menschen steht auf dem Spiel.
Wie schlimm ist die Lage tatsächlich? Was muss getan werden?
extinctionrebellion.de/veranst

Show more