"Wenn wir wirklich etwas ändern wollen, müssen wir einen anderen Umgang mit den Menschen pflegen, ihnen mit Empathie, Respekt, Verständnis und Liebe begegnen."

Maayan beleuchtet, was es bedeutet Rebellin für das Überleben zu sein.

juedische-allgemeine.de/unsere

Audiobeitrag/Podiumsdiskussion zur Demokratie und !

Vom 06.03. über Gesellschaft, Individualismus und Fähigkeit Kompromisse zu akzeptieren.
Mit den Sprecherinnen von @lsrsachsen & @Volksentscheid u. Demokratieforscher Prof. Pickel.

deutschlandfunkkultur.de/forum

"Forscher befürchten, dass es zu einem ökol. Ungleichgewicht kommen könnte, weil Quallen heimischen Fischen die Nahrung wegfressen. Das sind vor allem im Meer treibende Organismen. In der Folge könnte es zu einem O2-Schwund im Wasser kommen."
Nicht cool!

tagesschau.de/inland/quallen-o

Danke für die so überfällige und notwendige Initiative, @econ4future_DE !

Lukas Bäuerle, Sprecher von Economists for Future:

„Allein in Deutschland lernen über 600.000 Studierende Semester für Semester hochgradig abstrakte, einseitige und weltanschaulich problematische Vorstellungen über Ökonomie“
taz.de/Reform-der-Wirtschaftsw

Say ist loud, say it clear:

'Sogar ein Kind könne erkennen, dass die Klima- und ökologische Krisen nicht „innerhalb des heutigen Systems“ zu lösen seien, schreiben die Autoren.'

welt.de/vermischtes/article211

Podcasts über menschenfeind. Ideologien von @AmadeuAntonio!

"Rechte Ideologien haben viele Gesichter und Erscheinungsformen. Immer wieder hören wir, dass es wichtig sei, dem etwas entgegenzusetzen, um den Rechtsextremen keine Chance zu geben. Aber wie?"

amadeu-antonio-stiftung.de/deh

Warum können wir uns nicht mit +1,75 oder +2°C zufrieden geben?

Die Antwort findet sich in dieser Übersicht, die zeigt, welche Folgen bei +1,5 & +2°C auf uns zukommen.

Was oft vergessen wird:
+1,5°C ist uns bereits ziemlich sicher.

>
Jede Tonne CO2 zahlt. t.co/w2XKaQPmFj

In den meisten Medien ist dieser Skandal leider nur eine Randnotiz...
"Schlimmer noch, sie zahlen den Unternehmen für den späten Ausstieg auch noch unverhältnismäßig viel Geld. Und das obwohl der Markt für Kohle zuletzt regelrecht zusammengebrochen ist."
zeit.de/wirtschaft/2020-07/koh

Werte @SPDSachsen, auch in Dresden sind wir entsetzt über eure Pläne für das zu stimmen - das wäre eine Absage an jegliche Integrität und Vernunft. Sind euch Wissenschaft und Menschenleben im Globalen Süden komplett egal? Lobbygeschenke wichtiger? t.co/H2fAY4Izwr

Die SPD muss sich jetzt gegen die Verlängerung der Kohle bis 2038, den Abschied von Paris, die unnötige Vernichtung der Dörfer und die Verschwendung von Steuer-Mrd. für Kohlekonzerne positionieren.

Seht ihr doch sicher auch so, @NowaboFM @EskenSaskia? t.co/Taz6isJjVC

Ihr seid mit dem Versprechen für eine Neuverhandlung des Klimapakets gewählt worden. Jetzt ist die Zeit euer Versprechen einzulösen, @NowaboFM @EskenSaskia !

Wir geben euch gern eine Argumentationsgrundlage von @sciforfuture mit!

scientists4future.org/defizite

Eure Partei muss sich endlich von der Gegenwart als Kohle-Partei verabschieden & das Kohlegesetz am Freitag ablehnen,
@EskenSaskia @NowaboFM !

Handelt jetzt!

t.co/NYCOEl8HIi

sorry für die Neuformatierung unterwegs ...
Und vergesst die Regeneration bei solchen krassen Themen nicht! <3

Unterm Strich: Warum wird die Klimagerechtigkeitsbewegung immer noch als radikal geframet, während die menschenfeindliche Lobbypolitik der von der Illusion einer "normalen bürgerlichen Mitte" getragen wird?

Show more
Mastodon

Mastodon instance for Extinction Rebellion