Show more

RT @XRBgdf
Mit XR bieten wir keine Lösungen für die Klimakrise an, wissen aber, das es zahlreiche Ansätze und gute Ideen dazu gibt. Diese wollen wir parteiübergreifend besprochen haben und zwar in einer zufällig gelosten Bürgerinnenversammlungen.

RT @CologneXr
Rebellion Wave vorbei, aber du hast noch Energie? Wir auch!

Heute demonstrieren wir gemeinsam mit @KoelleForFuture ab 16 Uhr vor der .

Kommt vorbei und lasst uns laut gegen das protestieren.

RT @NicHearty
ja, ich weiß, , , , ... aber Leute, könnt ihr bitte auch darüber reden, was gerade in der Arktis passiert? geht das? und könnt ihr dann bitte mit uns laut werden gegen das und überhaupt gegen Fossile Energien? 🙏

Wenn Armin-"die Rumänen & Bulgaren schleppen das Virus ein"-Laschet schon mal vorbei kommt, dürfen wir natürlich nicht fehlen, um Ihm die Meinung zu sagen!

Wir haben ja gestern dazu aufgerufen ein rotes Tuch gegen das Blutige System aus dem Fenster zu hängen. Jetzt erreichen uns die ersten Bilder per E-Mail Ihr seit Spitzte!

Und weil wir grad so gut in Schwung waren sind wir auch noch heute Mittag zur Mahnwache vor gefahren vielleicht ist die Botschaft ja gestern noch nicht 100% bei Clemens angekommen.

Das System muss gestoppt werden !
🛑🛑🛑🛑🛑🛑🛑🛑🛑🛑🛑

Bei Fleisch hat der Verbraucher große Macht. Du grillst gern? Grill Gemüse! Das System Tönnies ist das System Fleischindustrie.

Was wir zurzeit mit Tönnies erleben, ist nur die Spitze des Eisbergs. Urwaldrodung für den Futtermittelanbau, unsägliches Tierleid in der Massentierhaltung, ausbeuterische und menschenverachtende Arbeitsbedingungen sind der Preis, den wir für die Billigfleischindustrie zahlen.

Tönnies ist ein Zahnrad im Räderwerk der Billigfleisch-Industrie: Tierquälerei, hohe CO2-Belastung, Bodenvergiftung, unmenschliche Arbeitsbedingungen, Herzinfarkt, Übergewicht, Corona!

Besonders wollen wir heute Menschen von @p4f_Kreis_GT, @fff_Guetersloh und @fff_werther einladen uns zu erzählen wie es sich anfühlt wenn das System dafür sorgt das man z.B. seine Freunde nicht mehr sehen kann oder Problem im Job bekommt oder einfach überlastet ist!

RT @stephanpalagan
Noch einmal zu :

Was nun in der Fleischindustrie zum Vorschein kommt ist übrigens kein „Missstand", sondern hochgradig kriminell. Wir reden hier von Menschenhandel und organisierter Kriminalität.

Ich habe die Verhältnisse damals als moderne Sklaverei bezeichnet.

/1

Frau Klöckner könnte auch ganz gut bei unser Demo gleich mitlaufen bei den Aussagen 😉

---
RT @ExtinctionR_DE
Huch! Das sind ja ganz neue Töne von @JuliaKloeckner.

Gesehen in Berlin, Köln, Gießen, Bonn und Düsseldorf.


twitter.com/ExtinctionR_DE/sta

Wir haben Sorge das der alte Markt für die Demo gegen das System heute um 16: Uhr unter Berücksichtigung der Abstandsregelung zu klein wird.

Daher haben wir diese Demo Route angemeldet.

RT @DortmundXr
Guten Morgen vom @Landtag_NRW, gemeinsam mit Rebell*innen von @CologneXr, , @XR_Duesseldorf und @XRSiegen verbrachten wir die Nacht bei unserem Boot. Ob die Abgeordneten heute mal Zeit haben? Es geht schließlich um unser Überleben..

Show more
Mastodon

Mastodon instance for Extinction Rebellion