Pinned toot

Gestern bei unser Aktion im Rahmen der Demo ging es um es um Konsum, Fast Fashion und den Plastikmüll im Meer. Danke an Martin Liebermann für die Photographische Begleitung.

RT @kaffeecup@twitter.activitypub.actor
RWE-Chef Rolf Martin Schmitz: Wir müssen zwei Dörfer abbaggern, um mit der Erde das Tagebauloch zu stabilisieren. RWE braucht diese Erde, weil RWE (!) so dicht und steil an den Hambacher Forst herangebaggert hat, dass dieser ansonsten in das Loch rutschen könnte.

Keine Pointe.

RT @AkteKeyenberg@twitter.activitypub.actor
Wer hätte das gedacht?

Die CDU Erkelenz zweifelt die energiepolitische Notwendigkeit von II an und zieht sogar in Erwägung, mit dem Stadtrat gegen die Erweiterung des |s zu klagen.

Der Wind dreht sich, liebe |konzerne!

rp-online.de/nrw/staedte/erkel

Das Natural History Museum in London hat mich als Kind stark beeindruckt so das ich nur positive Erinnerungen damit verbinde.
Schön zu sehen das sie das Richtige tun und den Klimanotstand ausrufen:
nhm.ac.uk/discover/news/2020/j

In GB wurden Aktivisten von XR bereits vor Start einer koordinierten Aktion präventiv verhaftet. Die Leute wurden in ihren Häusern aufgesucht. Danach hörte ich von sehr vielen der Verhafteten: „Sie wollten nicht wirklich mich. Sie wollten mein Handy.“
taz.de/Programmierer-ueber-Umw

RT @xrebellion_hh
Es war hier ja schon mal Thema: Daimler möchte das Werk im Süden Hamburgs erweitern und dafür über 15 Hektar Moor zerstören. Moore sind unersetzliche Kohlenstoffsenken! Sie dürfen nicht zerstört, müssen im Gegenteil renaturiert werden!
Hände weg vom Moor! buff.ly/38lK9Dw

RT @CologneXr
Melanie Bergmann (@MelanieBergma18@twitter.com) ist angesehene AWI-Forscherin und Aktivistin. Wie passt das zusammen? Unterwegs mit einer Wissenschaftlerin, die rebelliert. Gegen die träge Politik. Und vor allem gegen die eigene Ohnmacht.

weser-kurier.de/deutschland-we

RT @greenpeace_de
🔊TON AN! 🔊
Es begann wie jede andere Heimfahrt...
Mach den Ton an, um die traurige Geschichte einer Schildkröten-Familien auf ihrer Heimreise durch den Ozean zu sehen.🐢

RT @XRebellionAT@twitter.activitypub.actor
Hier das Video von der Aktion vom letzten Freitag gegen Siemens bzw. gegen deren Lieferung von Bauteilen für eine riesige Kohlemine. Drei Rebellen wurden vorübergehend von der Polizei festgenommen, jedoch nach kurzer Zeit wieder freigelassen.

RT @XR_Heidelberg@twitter.activitypub.actor
Liebes @ZDF@twitter.com, es ist doch nicht euer Ernst, vor dem Hintergrund der weiter Kreuzfahrten zu verlosen?

Wir lassen das mit der Aufzählung der schädlichen Emissionen, ihr habt bestens informierte Experten an Bord. Redet miteinander!

Beste Grüße

RT @buergerrat_de@twitter.activitypub.actor
Das @Europarl_DE@twitter.com hat seine Vorschläge für die “Konferenz zur Zukunft der EU” beschlossen. Teil davon: eine Agora zufällig geloster Bürgerinnen und Bürger. buergerrat.de/aktuelles/die-eu

RT @alibi602@twitter.activitypub.actor
Wir haben mit 23 weiteren Gruppen einen offenen Brief an die Gaststätte formuliert, in der die am Dienstag ihre Hetze verbreiten möchte.

Den Brief findet ihr auf unserem Blog:

➡️ alibi.noblogs.org/post/2020/01

Wir unterstützen @FFF_Bielefeld@twitter.com heute bei ihrer Jubiläums-.
Ihr habt uns das ganze letzte Jahr angespornt und schon viel Bewegt aber das nächste Jahr wird noch intensiver
Kommt zahlreich, denn wir steuern weiterhin mit Volldampf auf die zu!
---
RT @FFF_Bielefeld
Morgen (17.01.) ,@FFF_Bielefeld@twitter.coms!
Ein Jahr FFF in Bielefeld 🥳

💚 Wir sehen uns 💚
twitter.com/FFF_Bielefeld/stat

RT @XR_Dresden@twitter.activitypub.actor
@saechsischeDE@twitter.com Die Landwirt:innen dürfen mit der nicht allein gelassen werden. Wenn wir von sprechen, dann macht diese auch vor den Äckern nicht halt. Um das Spannungsfeld aufzulösen, fordert eine Bürger:innenversammlung.

youtube.com/watch?v=1e2x76ALtq

Tee, Kekse und Ungehorsam unser nächstes Willkommstreffen findet am 25.01 um 15 Uhr wieder in der Bürgerwache statt.
Wir freuen uns auf Dich!

extinctionrebellion.de/veranst

RT @wegeheld@twitter.activitypub.actor
FreeDay for Future!

Wie der Verzicht auf zu viel Arbeitszeit mal eben 20% der CO2Emissionen denkt.

@DIEZEIT@twitter.com @LichtblauQ@twitter.com @_GermanZero@twitter.com zeit.de/2020/04/viertagewoche-

Wir freuen uns auch schon auf die Aktionen mit @FFF_Bielefeld@twitter.com, den @CyclistForFut@twitter.com, @EG_Bielefeld@twitter.com, @4Bielefeld@twitter.com von uns aus sind es nur 8 Stunden mit dem 🚵‍♀️bis nach
---
RT @TinoPfaff@twitter.activitypub.actor
!

Aktivistis von
@Ende__Gelaende,@FFF_Bielefeld@twitter.comure un@CyclistForFut@twitter.com_D@EG_Bielefeld@twitter.comre@4Bielefeld@twitter.comden lächerlichen …
twitter.com/TinoPfaff/status/1

RT @XR_Erlangen@twitter.activitypub.actor
@ExtinctionR_DE@twitter.com @XR_Aufstand@twitter.com @XR_Nuernberg@twitter.com @BambergXr@twitter.com @JoeKaeser@twitter.com @Siemens@twitter.com @XR_Fuerth@twitter.com @stopadani@twitter.com @GalileeBlockade@twitter.com @SiemensMobility@twitter.com @EN_Online@twitter.com @BR24@twitter.com @NN_Online@twitter.com @ZDFheute@twitter.com @BR_Presse@twitter.com @SZ@twitter.com @spiegelonline@twitter.com @zeitonline@twitter.com Unglaublich! Nach einigen Gesprächen brachte ein Angestellter von soeben Kaffee! Unsere Kritik und Anliegen teilt mensch hier @JoeKaeser@twitter.com

RT @XR_Ruhrgebiet
⚠️ vor dem Landtag in :

🙉 nichts hören,
🙊 nichts sagen,
🙈 nichts sehen!

Die anstehenden Probleme mit Blick auf & löst man mit diesem Politikstil bestimmt nicht.

Show more
Mastodon

Mastodon instance for Extinction Rebellion